Platinium - das Kompetenzlabel der Keramikbranche

 «Platinium – das Kompetenzlabel der Keramikbranche» Im Jahr 2014 hat der Schweizerische Plattenverband SPV den Prozess «Move to 25» lanciert, um die Zukunft der Keramikbranche und ihrer Betriebe und deren Arbeitsplätze zu stärken. Eine wichtige Basis für dieses Vorhaben stellt die Branchenbefragung bei den Verbandsmitgliedern dar. Besonders häufig wurde darin ein Qualitätslabel für die Branche und den Beruf genannt..

 

Das Resultat ist Platinium, das Kompetenzlabel für Mitglieder des SPV: Leger, Händler und Mischbetriebe. Platinium steht für Qualität, Wettbewerbsfähigkeit und Berufsstolz. Es ist Ausdruck für die Professionalität eines Unternehmens in der Branche. Bis jetzt haben über 160 Betriebe das Kompetenzlabel erhalten und damit «Platinium»-Status erreicht.

«Das Label ist ein ausgezeichnetes Mittel, damit die ausgewählten Firmen ihre Qualitätsmerkmale sichtbar machen können. Platinium heisst: Wir fördern unsere Mitarbeiter in ihrer Entwicklung, so dass sie ihre Begabung, ihr Wissen, ihr Können und ihren Berufsstolz täglich beweisen können. Wir zelebrieren unser Handwerk und schaffen Qualitätsstandards zum Wohle unserer Kunden.»

Reto Hänni, Teamleader Hänni AG, Geroldswil

 

 

weitere Info's auf der Seite des

Schweizerischen Plattenverbandes SPV 

 

https://plattenverband.ch