Team

Hanspeter Stadler
Hanspeter Stadler
Seit 1989 Betriebsinhaber und Geschäftsführer, Hafnermeister und Plattenlegermeister.
Hanspeter der warmherzige Capo. Er hat eine soziale Ader, liebt das Wasser und möchte am liebsten in feinem Essen und einem guten Tropfen abtauchen.
«Der Unterschied zwischen dem, was Du bist und dem, was du sein möchtest, ist das, was du tust.»
Gisela Stadler (-Käser)
Gisela Stadler (-Käser)
Seit 1949 in unserem Betrieb, Tochter des Firmengründers Ernst Käser. Gisela ist die erste Frau, die den Handwerkerberuf Hafner- & Plattenleger erlernt hat. Sie hat das Geschäft mit ihrem verstorbenen Ehemann, Karl Stadler, über Jahrzehnte erfolgreich geführt.
Gisela, die Grande Dame des Balletts mit grünem Daumen, hat Freude an der Natur und erholt sich nach dem Wandern am liebsten im Burgerbad (Leukerbad).
«Morgen ist noch nicht gekommen und gestern ist vorbei. Wir leben heute.»
Sandro Stadler
Sandro Stadler
Seit 1998 in unserem Betrieb, unser IT-Spezialist betreut Website, Sozialmedien und Marketing. Er schloss 2018 die Lehre als Schreiner EFZ ab und ist seit 2021 in Ausbildung zum Technischen Kaufmann.
Sandro (JP) der kreative gelernter Schreiner, ist stets hilfsbereit und humorvoll. In seiner Freizeit tüftelt und schraubt er leidenschaftlich an seinem Auto herum.
«Es ist schwer zu scheitern, aber es ist schlimmer niemals versucht zu haben erfolgreich zu sein.»
Yvonne Rohrbach (-Stadler)
Yvonne Rohrbach (-Stadler)
Seit 1987 in unserem Betrieb als Kauffrau, zuständig für die Buchhaltung, Löhne etc. sowie Betreuung, Gestaltung der Plattenausstellung und Kundenberatung.
Yvonne ist Künstlerin. Sie ist eine stets freundliche und geduldige Beraterin, gestalterisch top und würde gerne einmal nach Frankreich auswandern.
«Gesund und glücklich bleiben und jedem Tag eine Chance geben, damit er der Schönste im Leben wird……. Motto: Savoir vivre à la française!»
Nina Prest
Nina Prest
Seit 2014 in unserem Betrieb als Kauffrau, zuständig für die Buchhaltung, Löhne etc.
Nina, die herzliche und sprachgewandte Südländerin. Ob sie ihr Gefühl für Design, Eleganz und Ästhetik ihrer italienischen Herkunft verdankt? Den Ausgleich zum Berufsleben findet sie beim Joggen oder im Yogakurs. Ihre Italianità lebt sie am Steuer von ihrem Fiat500 und beim geselligen Aperitivo mit Freunden und Familie.
«Glaube an dich, folge deinem Herzen, sei mutig, vertraue auf deine Stärken, geniesse die kleinen Dinge und höre niemals auf zu träumen.»
Alfred Mumenthaler
Alfred Mumenthaler
Seit 2004 im Betrieb als Maurer, Plattenleger, Ofenbauer, Metallbauer, Zimmermann etc. der absolute Allrounder (oder unser personifiziertes Schweizer Offiziersmesser).
Alfred der Vielseitige, Spontane und Unkomplizierte wird in seinem nächsten Leben entweder ein Alpaka oder ein Toyota Celica.
«Jeden Tag so nehmen wie er kommt und an kleinen Sachen Freude haben.»
Heinz Stettler
Heinz Stettler
Seit 1997 im Betrieb als Plattenleger tätig, ist unser dienstältester Mitarbeiter.
Heinz der Lebensfrohe und Humorvolle, wohnt ein wenig abgelegen, kann aber stets spontan und agil mit seinem Subaru auch unwegsame Routen bewältigen, um die Richtige zu finden.
«Ein langes Leben, ob hier oder irgendwo anders.»
Martin Gasser
Martin Gasser
Seit 2012 im Betrieb, hat im Sommer 2015 die Lehre EFZ als Plattenleger absolviert und arbeitet als Plattenleger bei uns. Er hat im 2019 die Ausbildung zum Plattenlegerchef mit Eidg. Fachausweis beendet.
Martin der Gretzky der Plattenleger, mit einem grossen Herz für Tiere, ist stets hilfsbereit, freundlich und in unserer Mannschaft ein absoluter Teamplayer.
«Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.»
Francesco Bellitto
Francesco Bellitto
Seit 2016 im Betrieb als Plattenleger.
Francesco unser fantasievoller und loyaler Italiener aus Turin. Der absolute Familienmensch trinkt gerne ein Glas vino rosso, natürlich erst nach der Arbeit.
«Vivi e lascia vivere / Leben und leben lassen.»
Rolf Beer
Rolf Beer
Seit 2020, nach seinen «Wanderjahren» wieder im Betrieb. Von 2002 bis 2006 hat Rolf bei uns die Lehre gemacht. 2021 beginnt er die Zweitlehre als Ofenbauer.
Rolf ist ein Outdoor-Enthusiast und am liebsten mit Frau und Tochter in der Natur unterwegs. Der bescheidene Geniesser hat eine Schwäche für Nudeln mit Morchel-Sauce. Wenn er mal «die Sau rauslässt», dann zu laut aufgedrehter Rockmusik!
«Es braucht nicht viel, um glücklich zu sein - einfach das Richtige.»
Azizullah Rahimyan
Azizullah Rahimyan
Seit August 2020 unterstützt uns Aziz, der ursprünglich aus Afghanistan stammt, als Hilfsarbeiter. Aziz hat dank einer Zusammenarbeit mit der Migrantenhilfe den Weg zu uns gefunden.
Er spielt Volleyball und hält sich mit joggen fit. Am liebsten trifft er sich mit seinen Freunden zum bräteln oder auf einen gemütlichen Spaziergang – Hauptsache, raus in die Natur!
«Im Leben müssen wir uns gegenseitig akzeptieren, damit wir ein gutes Geschenk für uns und andere sein können.»
Marko Kiss
Marko Kiss
Seit Sommer 2019 bei uns in der Lehre zum Plattenleger.
Während andere nach getaner Arbeit die Beine hochlegen, stürzt sich Marko ins Tenue und ackert auf dem Rasen weiter. Der leidenschaftliche Fussballer verfügt über schier unerschöpfliche Energiereserven – was durchaus auch anstrengend werden kann. 😉
«Gib alles, nur nicht auf!»
Eva Brechbühl
Eva Brechbühl
Seit Januar 2021 unsere Putzfee. Sie sorgt für Sauberkeit in allen Räumlichkeiten und frischt mit ihrer fröhlichen Art auch das Betriebsklima auf.
Als begeisterte Sportlerin verfügt sie über eiserne Disziplin. Auf ofenfrische Pizzas würde sie allerdings ebenso wenig verzichten, wie auf ausgedehnte Einkaufsbummel durch Brockis. Eva findet den Ausgleich und ist die Ruhe selbst: Staubsaugen sei für sie ebenso erholsam wie Meditation… 😉
«Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.»